Veranstaltungen

Datum: Fr., 19.07.19, 19.30 Uhr
Veranstaltung: Katalogpräsentation "Rasterfahndung"
mit Künstlerinnenführung


Künstlerin Rita Bieler und Kuratorin Nicole Giese-Kroner stellen den druckfrischen Ausstellungskatalog vor und führen gemeinsam durch die Ausstellung.
Eintritt: frei
Datum: Mi., 31.07.19, 10.00 Uhr
Veranstaltung: FERIENSPASS: Musikworkshop "Wir sind eine Band"

Gemeinsam als Band ein cooles Musikstück erarbeiten. Es sind keine musikalischen Vorkenntneisse erforderlich. Eigene Instrumente dürfen auf eigene Gefahr mitgebracht werden.

Mit Tanja Scherbaum von der KUSS Kunstschule Stuhr

Wer: Kinder von 7 bis 13 Jahren
Wann: 10:00-16:00 Uhr
Eintritt: Dieser Kurs ist ausgebucht.
Datum: So., 25.08.19, 12.00 Uhr
Veranstaltung: Ausstellungseröffnung

"Animal Turn"

Künstlerinnen zum Thema Tier
Eine Kooperationsausstellung mit dem Künstlerinnenverband Bremen, GEDOK

Grußwort: Ilka Rautenstrauch , 1. Vorsitzende Künstlerinnenverband Bremen, GEDOK
Einführung in die Ausstellung: Nicole Giese-Kroner
Eintritt: frei
Datum: Sa., 31.08.19, 17.00 Uhr
Veranstaltung: GartenKultur Musikfestival
mit "Lauter Blech"


Seit 1981 widmet sich das Bremer Blasorchester Lauter Blech der kollektiven Produktion und Wiedergabe schräger Klänge. Jenseits von traditioneller Blasmusik und volkstümelnden Melodien, stilistisch ohne Berührungsängste passt Lauter Blech unterschiedlichste Musiken seinem unnachahmlichen Sound und den jeweils aktuellen Anlässen an. Immer versehen mit einer gehörigen Portion Selbstironie und dem Hang zu musikalischen Stolpersteinen.
Ob Klezmer oder Klassik, Weill oder Westbrook, Eisler oder Satie, Filmmusik oder Trauermarsch, ob im Gehen, Stehen, Sitzen, Laufen oder Liegen:
Lauter Blech agiert bläserisch und percussiv absolut unerschrocken in Bahnhofshallen, Schwimmbädern, Paternostern, Parks und Kirchen, auf Schrottplätzen, Theaterbühnen, Schiffen und Lastwagen, auf Rolltreppen und Demonstrationen. Dabei macht die 13köpfige Band auch vor Konzertbühnen und zeitgenössischer Musik nicht halt.
Eintritt: frei
Datum: Sa., 07.09.19, 14.30 Uhr
Veranstaltung: Kinderkunst-Club "Fledermäuse"

Kreativer Spaß für Kinder in Kooperation mit Janet Ehlers von der KUSS Kunstschule Stuhr.

Wer: Kinder von 6 bis 12 Jahren
Wann: 14:30-17:00 Uhr
Anmeldung erbeten.
Eintritt: 5,- €
Datum: So., 22.09.19, 16.00 Uhr
Veranstaltung: Künstlerinnenführung
durch die Ausstellung „ANIMAL TURN“


mit Edeltraut Rath und Anne Schlöpke
Eintritt: frei
Datum: So., 29.09.19, 16.00 Uhr
Veranstaltung: „Zwitschern, Schnattern, Bellen, Grunzen, Fiepen“

Tierische Texte gelesen von Künstlerinnen aus dem Künstlerinnenverband Bremen, GEDOK

mit Susanne Bollenhagen, Irmgad Dahms, Edith Pundt, Edeltraut Rath, Gertrud Schleising, Anne Schlöpke, Gisela Winter und Nicole Giese-Kroner
Eintritt: frei
Datum: Fr., 11.10.19, 19.30 Uhr
Veranstaltung: Novissima – Neue Musik:

Margit Kern & Axel Porath
Akkordeon & Bratsche


Bei wenigen Instrumenten verschmelzen die Klänge wie Akkordeon und Bratsche und das hat viele zeitgenössische Komponisten dazu inspiriert, Stücke für diese Kombination zu schreiben.
Eintritt: 5,- €
Datum: Sa., 12.10.19, 16.00 Uhr
Veranstaltung: Katalogpräsentation zur Ausstellung „ANIMAL TURN“
mit einem Vortrag von Dr. Jessica Ullrich


*1969 in Frankfurt, Kunsthistorikerin mit dem Forschungsschwerpunkt Tier-Mensch-Beziehungen in den Künsten und der Ästhetik.
Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunstwissenschaft und Ästhetik der Universität der Künste Berlin, Kuratorin für Bildung und Vermittlung am Kunstpalais Erlangen und wissenschaftliche Mitarbeiterin für Human-Animal Studies an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sowie Gastprofessorin im Bereich Ästhetik und Kunstwissenschaft an der Kunstakademie Münster. Derzeit lehrt sie an der Europa-Universität Flensburg, der Universität der Künste Berlin, der Kunstakademie Münster und der Goethe-Universität Frankfurt.
Sie kuratierte diverse Ausstellungen zeitgenössischer Kunst, u.a. „Tier-Werden, Mensch-Werden“, NGBK, Berlin, 2009 und „Tierperspektiven“, Georg-Kolbe-Museum, Berlin, 2009. 2011 veranstaltete sie die Konferenz „Animals and Aesthetics“ an der Universität der Künste Berlin. Sie ist Mitherausgeberin von „Ich, das Tier. Tiere als Persönlichkeiten in der Kulturgeschichte“ (Reimer 2008) und Herausgeberin von „Tierstudien“, dem ersten akademischen Journal für Animal Studies in Deutschland, und Repräsentantin von Minding Animals Germany.
Eintritt: frei
Datum: So., 03.11.19, 16.00 Uhr
Veranstaltung: Finissage mit Künstlerinnenführung
durch die Ausstellung „ANIMAL TURN“


mit Susanne Bollenhagen und Edith Pundt
Eintritt: frei
Datum: So., 24.11.19, 12.00 Uhr
Veranstaltung: Ausstellungseröffnung

„Jodi Bieber - Making Feminism“

Einzelausstellung der südafrikanischen Fotografin mit internationalem Renommee.

Begrüßung: Nicole Giese-Kroner
Einführung in die Ausstellung: Dr. Alejandro Perdomo Daniels
Eintritt: frei