Veranstaltungen

Datum: Sa., 25.01.20, 14.30 Uhr
Veranstaltung: Kinderkunst-Club "Fledermäuse" – SCHNUPPERTERMIN:

Wir machen Fledermäuse munter


Bei unserem Schnuppertermin handelt es sich immer um einen ganz besonderen Nachmittag für unsere alten und neuen Teilnehmer*innen.
Lasst euch wieder überraschen!

Bringt gern noch eure Freundinnen und Freunde mit. Der Kinderkunst-Club ist geeignet für alle Kinder zwischen 6-12 Jahren.

Mit Friederike und Ricarda Bavendiek in Kooperation mit der KuSS Kunstschule Stuhr.

Anmeldung nicht erforderlich.
Dauer: 14:30-17:00 Uhr
Eintritt: frei
Datum: So., 02.02.20, 16.00 Uhr
Veranstaltung: Finissage mit Führung durch die Ausstellung

JODI BIEBER
MAKING FEMINISM


mit Kurator Dr. Alejandro Perdomo Daniels
Eintritt: frei
Datum: Sa., 22.02.20, 19.00 Uhr
Veranstaltung: Ausstellungseröffnung

FLUIDITY
Internationale Gruppenausstellung zum Thema Gender-Fluidität und Geschlechterrollen.

Begrüßung: Nicole Giese-Kroner
Einführung: Dr. Alejandro Perdomo Daniels
Eintritt: frei
Datum: So., 23.02.20, 14.00 Uhr
Veranstaltung: Fluidity - Künstler*innengespräch

Alejandro Perdomo Daniels im Gespräch mit den an der Ausstellung beteiligten Künstler*innen Loren Britton und Maryna Makarenko (in englischer Sprache)
Eintritt: frei
Datum: Sa., 29.02.20, 14.30 Uhr
Veranstaltung: Kinderkunst-Club "Fledermäuse"

Kreativer Spaß für Kinder in Kooperation mit der KuSS Kunstschule Stuhr.

Wer: Kinder von 6 bis 12 Jahren
Wann: 14:30-17:00 Uhr
Anmeldung erbeten.
Eintritt: 5,- €
Datum: Sa., 21.03.20, 14.30 Uhr
Veranstaltung: Kinderkunst-Club "Fledermäuse"

Kreativer Spaß für Kinder in Kooperation mit der KuSS Kunstschule Stuhr.

Wer: Kinder von 6 bis 12 Jahren
Wann: 14:30-17:00 Uhr
Anmeldung erbeten.
Eintritt: 5,- €
Datum: So., 22.03.20, 15.00 Uhr
Veranstaltung: Kuratorenführung

Führung durch die Ausstellung „Fluidity“ mit dem Kurator Alejandro Perdomo Daniels
Eintritt: frei
Datum: Fr., 17.04.20, 19.30 Uhr
Veranstaltung: Novissima – Neue Musik

Duo Gitarre / Schlagwerk – David Gutfleisch

Eintritt: 5,- €
Datum: So., 19.04.20, 16.00 Uhr
Veranstaltung: Gender, Kunst, Kuratieren
Katalogpräsentation und Diskussionsveranstaltung


Anlässlich der Präsentation des Ausstellungskatalogs „Fluidity“ diskutieren die Kuratorinnen und Kuratoren Nicole Giese-Kroner, Annett Reckert, Ingmar Lähnemann und Alejandro Perdomo Daniels über das Verhältnis von Gender, Kunst und Kuratieren.
Eintritt: frei
Datum: Do., 07.05.20, 18.00 Uhr
Veranstaltung: Fluidity
Künstler*innengespräch


Alejandro Perdomo Daniels im Gespräch mit der/dem an der Ausstellung beteiligten Künstler*in Cassils (in englischer Sprache)
Eintritt: frei
Datum: So., 10.05.20, 14.00 Uhr
Veranstaltung: Familiennachmittag

Bunter Nachmittag für die ganze Familie! Auch in diesem Jahr nicht wegzudenken: Matt & Basti mit ihren Mitmachliedern. Auch unser Kinderkunst-Club "Fledermäuse" darf nicht fehlen und ganz neu dabei ist in diesem Jahr das Treckerkarussell für Groß & Klein. Für Mamas gibt es zum Muttertag einen Kaffee gratis
Eintritt: frei
Datum: Sa., 16.05.20, 15.00 Uhr
Veranstaltung: Tejal Shah: Artist Lecture
Vortrag


Ein Vortrag von Tejal Shah über die Möglichkeiten der buddhistischen non-dualen Philosophie für die Queer- und Genderforschung (in englischer Sprache)
Eintritt: frei
Datum: Sa., 06.06.20, 15.00 Uhr
Veranstaltung: Jazz Folk & Bike – Das Festival im Nordwesten
Eintritt:
Datum: So., 07.06.20, 12.00 Uhr
Veranstaltung: Ausstellungseröffnung

Gehölz 2

Zeitgenössische Holzbildhauerei

Nach der ersten erfolgreichen Ausstellung „Gehölz“ im Jahr 2014 mit zwei Bildhauerinnen und drei Bildhauern, zeigt das Syker Vorwerk im Jahr 2020 bei der Ausstellung „Gehölz 2“ sechs Vertreter*innen der zeitgenössischen Holzbildhauerei aus Deutschland.
Eintritt: frei
Datum: Mi., 17.06.20, 16.00 Uhr
Veranstaltung: Fluidity
Künstlerinnengespräch und Finissage


Alejandro Perdomo Daniels im Gespräch mit der an der Ausstellung beteiligten Künstlerin Tejal Shah (in englischer Sprache). Feierliches Ende der Ausstellung Fluidity
Eintritt: frei
Datum: Sa., 01.08.20, 19.00 Uhr
Veranstaltung: GartenKultur-Musikfestival mit „The Ragtime Rumours“

The Ragtime Rumours sind gekommen, um euch aufhorchen zu lassen. In einer Zeit, in der die abgestumpfte Musikindustrie nur noch nach ihren klanglosen Formeln arbeitet, kommen diese zeitreisenden niederländischen Visionäre und widersetzen sich jedwedem Reglement. „Wir verbinden unsere Liebe zu Ragtime-Musik mit den Stilrichtungen Blues, Gypsy-Jazz und Rock ’n‘ Roll“, erklärt die Band. „Wir nennen das Rag ’n‘ Roll.“
Es war ein raketengleicher Aufstieg für das Line-up bestehend aus Tom Janssen (Lead Vocals, Akustikgitarre, Banjo), Niki Van Der Schuren (Kontrabass, Vocals, Flöte, Baritonsaxophon), Thimo Gijezen (E-Gitarre, Akkordeon, Klavier, Vocals) und Sjaak Korsten (Schlagzeug, Kazoo, Waschbrett, Vocals). Spult man nur ein paar Jahre zurück, begann der Weg von The Ragtime Rumours wie der jeder anderen jungen Band: Als Straßenmusiker malochend spielten sie außerdem in jeder Kellerbar, die sie lassen würde. Doch dieses talentierte Quartett setzte sich schnell von den anderen Bands ab und begründete seine Karriere mit dem Sieg bei einigen sehr prominenten Wettbewerben: Sie machten den ersten Platz beim BRUL-Wettbewerb 2015, stürmten das Finale der Dutch Blues Challenge 2017, vertraten die Niederlande bei der International Blues Challenge in Memphis, Tennessee, und gewannen – vielleicht am beeindruckendsten- die diesjährige European Blues Challenge im norwegischen Hell.
Eintritt: frei
Datum: So., 06.09.20, 12.00 Uhr
Veranstaltung: Ausstellungseröffnung

Gute Malerei – Bad Painting – 2 x 2


Die Ausstellung präsentiert junge Tendenzen der Malerei aktueller Meisterschüler*innen deutscher Kunsthochschulen, insbesondere das sogenannte „Bad Painting“.
Eintritt: frei
Datum: Fr., 25.09.20, 19.30 Uhr
Veranstaltung: Novissima – Neue Musik

Sonar-Quartett
Eintritt: 5,- €
Datum: Fr., 30.10.20, 19.30 Uhr
Veranstaltung: Novissima – Neue Musik

Johannes Haase Quartett
Eintritt: 5,- €
Datum: Fr., 13.11.20, 19.30 Uhr
Veranstaltung: Novissima – Neue Musik

Minguet Quartett
Eintritt: 5,- €